Skip to main content

Du bist es Leid nach einem passenden Ergometer zu suchen? Aber Du willst endlich wieder in Deiner Traumfigur am Strand liegen. Wir haben die verschiedenen Ergometer getestet und finden gemeinsam Schritt für Schritt heraus, welcher Heimtrainer der richtige für Dich ist. Mit diesem Heimtrainer wirst Du effektiv und schnell abnehmen. Das kannst Du vor allem zum kleinen Preis. Unser Ergometer Test basiert auf verschiedenen Kriterien, die immer wieder optimiert werden. Das ist notwendig, da immer mehr Fitness Coachs Heimtrainer empfehlen.

Unser Ergometer Test hilft Dir, den passenden Heimtrainer für Dich zu finden. Wir werden Dir zeigen, welcher Heimtrainertyp, der richtige für Dich ist. Außerdem kannst Du Dich darüber informieren, wie man richtig mit einem Heimtrainer trainiert. Denn Benutzer machen viele Fehler beim Training, sodass sie nur sehr wenig oder gar nicht abnehmen oder sogar langfristige Schäden erleiden können. Und wenn Dir der Heimtrainer doch nicht gefällt, gibt es natürlich eine Geld-Zurück-Garantie.

4 Ergometer auf einen Blick im Vergleich

1234
Christopeit ET6 Ergometer Sportstech ESX500 Ergometer Kettler Ergo C12 Ergometer
ModellUltrasport Racer 50 ErgometerChristopeit ET6 ErgometerSportstech ESX500 ErgometerKettler Ergo C12 Ergometer
Preis

119,99 €

inkl. Mehrwertsteuer

ab 260,10 € 324,90 €

inkl. Mehrwertsteuer

ab 328,90 €

inkl. Mehrwertsteuer

ab 1.299,00 €

inkl. Mehrwertsteuer
Testergebnis

33.6%

91.5%

92.3%

90.9%

Bewertung
Schwungmasse2kg12kg12kg10kg
Belastungsstufen8241620
gute/schlechte Punkte
  • günstig
  • schönes Design
  • Widerstand
  • Schwungmasse
  • Programme
  • Schwungmasse
  • Widerstand
  • günstig
  • evtl. Geräusche
  • keine App
  • App
  • Schwungmasse
  • Händlichkeit
  • Kunden Service
  • Widerstand
  • Anpassungsfähig
  • schönes Design
  • App
  • Widerstand
  • Preis
Preis

119,99 €

inkl. Mehrwertsteuer

ab 260,10 € 324,90 €

inkl. Mehrwertsteuer

ab 328,90 €

inkl. Mehrwertsteuer

ab 1.299,00 €

inkl. Mehrwertsteuer
DetailsNicht VerfügbarDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufen

Ergometer Test

199 – 249€

Trimmrad Test

250 – 349€

Heimtrainer Test

350 – 1500€

1: ET6 Testsieger im Ergometer Test von Christopeit

Christopeit ET6 Ergometer

ab 260,10 € 324,90 €

inkl. Mehrwertsteuer

Das ET6 ist unser Sieger im normalen Ergometer Test. Es besitzt zwar keine App, aber mit diesem Heimtrainer lässt es sich einfach, schnell und preiswert abnehmen. Die Schwungmasse von 12kg begünstigt Dein Training extrem. Das Training ist vielseitig durch die 23 Programmen. Mit ihnen kannst Du jeden Trainingsplan verfolgen. Insgesamt ist Christopeit ein sehr guter Hersteller. Aber das ET6 ist ihr Glanzstück. Es vereint in sich Perfektion zum kleinen Geld. Es ist zwar mit keiner App verbindbar, aber das brauchst Du auch nicht, wenn Du mit dem ET6 trainierst. 24 Belastungsstufen sind optimal. Du wirst nicht mal merken, dass das Training schwerer wird und Du wirst mehr Kalorien verbrennen, als jemals zuvor. Mit dem ET6 schmelzen die Fette dahin, deswegen ist es unser Favorit im Ergometer Test.

Vorteile

  • Sehr günstig
  • Schwere Schwungmasse
  • Viele Belastungsstufen
  • Viele Trainingsprogramme
  • Anpassungsfähig an den Benutzer

Nachteile

  • Keine kompatible App

2: AX3 Das günstigste Ergometer im Ergometer Test

Christopeit AX3 Ergometer

ab 230,00 €

inkl. Mehrwertsteuer

Das AX3 ist ein ausgezeichnetes Ergometer. Es ist das billigste Ergometer, dass wir anbieten. Und trotzdem hat es extrem gute Werte. Du wirst keinen anderen normales Christopeit Heimtrainer finden, bei dem Du für so wenig Geld, so viel bekommst. Mit 32 Belastungsstufen und 24 Programmen, kannst Du jeden Trainingsplan ohne Probleme absolvieren. Das AX3 ist einer der wenigen Christopeit Ergometer mit 12kg Schwungmasse ist. Damit werden Deine überflüssigen Funde dahin schmelzen. Ohne Probleme kannst Du schon nach wenigen Tagen, Änderungen feststellen. Alles am AX3 ist qualitativ hochwertig gehalten und trotzdem sehr preiswert. Alles ist darauf ausgesetzt, um für wenig Geld abzunehmen. Alles ist auf Deine Anforderungen angepasst. Aus diesen Gründen ist dieses Produkt einer unser unangefochtenen Testsieger im Ergometer Test.

Vorteile

  • Sehr preiswert/günstig
  • Viele Belastungsstufen
  • Schwere Schwungmasse
  • Viele Programme
  • Anpassungsfähig an Benutzer

Nachteile

  • Keine kompatible App

3: SP-HT-iE Testsieger im Ergometer Test mit App 

SportPlus SP-HT-iE-9600 Ergometer

348,94 € 449,99 €

inkl. Mehrwertsteuer
SP-HT-iE ist sein sehr gutes Ergometer. Mit ihm kann man besonders gut abnehmen, denn es hat ein. Mit ihm kannst Du stets effektiv trainieren. Ein großer Vorteil ist, dass das SportPlus eine kompatible App erstellt haben, damit kannst Du jeden Trainingsplan verfolgen. Mit der App kannst Du echte Strecken fahren und somit das Training effektiv anwenden. Auch das Design vom SP-HT-iE ist extrem ansprechend. Das macht das Training wesentlich attraktiver. Aber auch die Schwungmasse und Belastungsstufen unterstützen Dich extrem beim abnehmen. Außerdem kannst Du das SP-HT-iE passend zu Dir einstellen, damit Du eine 100% Einsatzeffektivität hast. Deswegen ist das SP-HT-iE unser Testsieger beim Ergometer Test mit App.

Vorteile

  • Schwere Schwungmasse
  • Viele Belastungsstufen
  • Viele Trainingsprogramme
  • Anpassungsfähig an den Benutzer
  • Kompatible App

Nachteile

  • Hoher Preis

Achtung: Viele entscheiden sich nicht für den richtigen Heimtrainertyp

Die Wahl des Ergometers ist sehr wichtig, aber zuerst muss man festlegen, welche Art man braucht. Benutzer, die Zeit zum Abnehmen haben und das möglichst schnell, ist das Spinningrad geeignet. Aber viele wollen das Training mit anderen Sachen, wie Netflix oder arbeiten, kombinieren. Dann ist das normale Ergometer zu empfehlen. Menschen mit Rückenproblemen sollten zu dem Liegeergometer greifen. Und die, die sehr entspannt abnehmen wollen, benötigen ein Mini Heimtrainer. Wir haben für jeden wichtigen Typ ein Ergometer Test durchgeführt. Mehr zu dem Thema, welcher der richtige für Dich ist.

Ergometer

Ergometer

Spinningrad

Spinning Rad

Liegeergometer

Liegeergometer

Mini HeimtrainerMini Heimtrainer

7 Gründe: Warum sollte man ein Ergometer/Heimtrainer kaufen?

Ergometer VergleichEs gibt unzählige Gründe, warum man sich ein Heimtrainer zulegen sollte. Und noch mehr Gründe, warum man ein Ergometer nehmen sollte. Hier werden nur ein Paar aufgeführt. Denn viele sehen nicht das komplette Ausmaß an Veränderungen, die möglich sind.

Was bekommt man wirklich?

Du bekommst natürlich nicht nur ein Trainingsgerät oder die Möglichkeit für einen Ergometer Test, Du bekommst viel mehr, als das.

Komplimente, die Dir Deine Freunde machen, wenn sie Deine neue Figur sehen.

Deinen trainierten Körper, den Du am Strand zeigen kannst, ohne Dich zu schämen.

Sobald Du abnimmst, wirst Du wieder eine unglaublich Lebensenergie spüren und kannst jeden Tag motiviert aufstehen.

Du bekommst Deine Beweglichkeit im Alltag zurück und…

Du bekommst Deine Freiheit, dass Du mit 60 nicht im Krankenhaus liegst, sondern noch voller Energie und Lebenslust bist.

Der Ergometer Test ist sehr gut, um Deine körperliche Fitness zu messen.

Das alles bekommst, wenn Du dir ein Heimtrainer kaufst und mit unserem Trainingsplan anfängst. Wenn das nicht 300 Euro wert ist, was dann? Wenn Du Dich mehr dafür interessierst, warum man Sport machen sollte, klicke Hier.

Achtung beim Ergometerkauf!

Ergometer kaufenDamit ein Fahrradergometer Deinen Ansprüchen entspricht und sein Zweck erfüllen kann, sollte der Heimtrainer bestimmte Extras für den Trainingsspaß besitzen. Hier sind alle wichtigen Ausstattungsmerkmale eines Spitzenergometers aufgeführt.

  • die Leistung sollte in Watt angezeigt werden
  • das Display sollte alle wichtigen Daten aufzeigen, sowie einfach bedienbar und gut lesbar sein
  • die maximale Gewichtsbelastung sollte auf Dein Körpergewicht abgestimmt sein
  • verstellbare Sattel – / Lenkerhöhe und Pedalarmen zum optimalen fahren
  • schönes Design erhöht die Freude auf das Training
  • sollte Daten speichern können, um Verbesserungen auf längere Zeit vorzeigen zu können
  • ein integrierter Pulsmessgerät sollte vorhanden sein, um auch ein Ergometer Test vollständig absolvieren zu können
  • eine schwere Schwungmasse ist zu empfehlen, damit kein Leertritt entsteht und somit die Gelenke geschont werden (8-10 kg)
  • Trinkflaschen- und Smartphonehalter sind vom Vorteil, da sie dann bei Durst oder einem Anruf das Training nicht abrupt abbrechen müssen
  • das Ergometer sollte einen sichern Stand haben, um der Gefahr vor Unfällen vorzubeugen
  • das Gerät sollte schon integrierte Trainingsprogramme beinhalten, welche Du aber anpassen kannst
  • hohe Materialqualität, damit das Ergometer langlebig ist
  • das Gerät sollte einem professionellem Ergometer Test unterzogen worden sein

Nicht alle diese Kriterien müssen erfüllt sein. Diese Liste ist dazu da, damit Du sehen kannst, was es an Möglichkeiten gibt und auf welche Kriterien Du achten solltest. Wenn Du erfahren willst, welche Produkte diese Kriterien erfüllen, lies Hier weiter.

Kaufratgeber

Nun weißt Du, welcher Ergometertyp der richtige für Dich ist und auf was man bei einem Ergometerkauf achten sollte. Wichtig ist aber auch, wo man kauft. Viele ziehen den Einzelhandel, dem Internet vor. Aber im Internet hat man ein viel größeres Sortiment. Es gibt mehr Ergometer zur Auswahl. Es braucht keinen Aufwand und bei Amazon hat man immer das Recht, das Produkt in den nächsten 14 Tagen zurück zugeben. Das gilt auch für Ergometer. Bei vielen Einzelhändlern gibt es diese Möglichkeit nicht. Deswegen empfehlen wir Dir online zu bestellen, da es zeitsparender ist und weniger Aufwand benötigt. Aber wenn Du online kaufst, musst Du Dir natürlich sicher sein, dass ein professioneller Ergometer Test durchgeführt wurde. Die Ergebnisse von unserem Ergometer Test haben wir auf dieser Seite für Dich zusammengefasst.

Alternative zum normalen Ergometer: Racer3

Kettler Racer3 Spinningrad

ab 849,00 €

inkl. Mehrwertsteuer

Mit dem Kettler Racer3 wird das Training zum Kinderspiel. Du wirst Dich vollkommen auf das Training konzentrieren können. Mit 18 Kilogramm Schwungamsse werden Deine Kilos dahin schmelzen. Du wirst Dich schon nach wenigen Trainingseinheiten viel besser fühlen. Du wirst Abnehmen und Schritt für Schritt auf Deine Traumfigur hinarbeiten. Mit dem komfortablen Training, dass das Racer3 bietet, wirst Du keine Motivationsprobleme. Nein, Du wirst sogar Spaß haben, endlich etwas zu ändern. Endlich gegen das Fett zu kämpfen und voller Energie und Lebensfreude wieder aufwachen zu können. Das alle ist möglich mit dem Racer3. Deswegen ist es unser Testsieger im Ergometer Test für das Spinning Rad und allgemein das beliebteste Ergometer zum Abnehmen, nicht nur im Ergometer Test, sondern auch persönlich. Aus diesen Gründen ist diese Produkt unser Sieger im Ergometer Test für das Spinningrad.

Vorteile

  • Extrem einfaches Abnehmen
  • Schwere Schwungmasse
  • Viele Belastungsstufen
  • Viele Trainingsprogramme
  • Anpassungsfähig an den Benutzer

Nachteile

  • Keine kompatible App
  • Sehr Teuer

Die beliebtesten Hersteller für Ergometer

Christopeit ist ein sehr guter Hersteller. Die Produkte sind extrem preiswert und sind an der unteren Grenze der Preisspanne. Sie bieten nicht die Möglichkeit einer kompatiblen App. Aber Christopeit eröffnet Dir den Weg sehr viel Geld zu sparen und trotzdem effektiv abnehmen zu können. Ihre Modelle besitzen schwere Schwungmasse, viele Belastungsstufen und ausreichend Programme. Damit kannst Du Dein Training sehr effektiv gestalten und jeden Trainingsplan verfolgen. Das Problem ist, dass die Produkte sich sehr ähneln und es trotzdem enorme Preisunterschiede gibt.
Kettler ist wohl der Luxushersteller schlechthin. Dieser Hersteller baut für Dich die hochwertigsten Ergometer. Ihre Heimtrainer sind mit schweren Schwungmassen, vielen Wiederstandsstufen und reichlich Programmen optimal zum abnehmen geeignet, sind dafür aber sehr teuer. Und trotz des Preises mangelt es dem C12 zum Beispiel an Widerstandsstufen.
Sportstech bietet ein breites Sortiment, nicht nur normale Ergometer sondern auch das Spinning Rad ist reichlich vertreten. Ihr Preisspanne ist weit gefächert, sodass Du frei wählen kannst, wie viel Du ausgeben willst. Sportstech zeichnet sich vor allem durch sehr fortschrittliche Technik und Design aus. Die meisten ihrer Produkte sind mit einer App ausgestattet. Und auch ansonsten geben ihre Heimtrainer für Dich viel her.
Ultrasport ist ein Hersteller, der eher günstige Ergometer und mehr bietet. Er produziert zu Ergometer auch Bodenmatten, als Zubehör. Und auch Mini Heimtrainer, sowie klappbare Ergometer. Doch nicht immer sind Ultrasport Gerät ein bahnfrei. Die Heimtrainer besitzen meist einer eher leichte Schwungmasse im Gegensatz zu Christopeit.

Ein kleiner Vergleich zwischen guten und schlechten Produkten

Zum Beispiel nehmen wir hier das Horizon Comfort 5i und das AX3. Das Comfort 5i ist circa doppelt so teuer, wie das AX3, wenn es nicht gerade im Angebot ist. Das wäre kein Problem, wenn das Comfort 5i mehr Funktionen bietet. Doch das Ergometer von Christopeit lässt das Comfort 5i um Längen hinter sich. In keinem Punkt ist das Horizon Modell überlegen. Nur das Design sprich mehr den Benutzer an. Das AX3 hat nicht nur eine schwere Schwungmasse, sondern auch mehr Programmvielfalt und genauso viele Belastungsstufen. Natürlich läuft das Horizon Comfort 5i flüssig und Du kannst mit ihm natürlich auch abnehmen. Dennoch bietet Dir ein Ergometer, wie das AX3, das gleiche oder mehr zu einem kleineren Preis. Der Grund, warum das 5i trotzdem so gute Rezessionenen hat, ist das ansprechende Design und dass sich viele Käufer nicht wichtig informieren. Das ist der Grund, warum wir diese Seite führen und den Ergometer Test durchführen. Um Dir zu helfen nicht das falsche Ergometer zu kaufen.

Wie unser Ergometer Test funktioniert am ET6 erklärt

ErgometertestUnser Ergometer Test basiert auf verschiedenen Faktoren. Zum Test haben wir die Werte und Zahlen der Heimtrainer, sowie den Preis und die Kundenbewertungen verglichen. Aus diesen Daten können wir erschließen, welches Ergometer zu Dir passt. Welcher Heimtrainer Dich abnehmen lässt. Die Ergometer unterscheiden sich in vielen Punkte, welche das Training und die Effektivität des Trainings beeinflussen. Das fängt mit der Schwungmasse und hört mit den Programmen auf. Bei unserem Ergometer Test haben wir alles mehrfach verglichen und haben mit sehr sorgfältig die besten Ergometer herausgefiltert.

Unser Ergometer Test wird Dir am ET6, einer unserer Testsieger, veranschaulicht.

Heimtrainer

Schwungmasse

Die Schwungmasse ist mit den Widerstandsstufen der wichtigste Faktor bei einem Ergometer Test. Diese Faktoren bestimmen, wie gut man abnehmen kann. Beim ET6 ist die Schwungmasse mit 12 Kilogramm im optimalen Bereich. Sie ist schwer genug, damit kein Leertritt entstehen kann. Das macht das Training sehr angenehm und ein effektives Abnehmen ist gegeben.

Trimmrad

Widerstandsstufen

Auch die Widerstandsstufen sind sehr wichtig für den Ergometer Test. Das ET6 hat 24 Belastungsstufen. Das ist über dem Durchschnitt. Mit dieser Zahl kann man seine ganz eigene Steigerung, beim Training, vornehmen. Auch sind mehr Trainingsprogramme möglich, da der Widerstand viel genauer eingestellt werden kann. Deswegen ist der Widerstand so wichtig. Das ET6 hat uns auch in diesem Punkt überzeugt.

Training

Trainingsprogramme

Man braucht keine 30 Trainingsprogramme. Sie sind nur wichtig für Trainingspläne und den Ergometer Test. Manche Trainingspläne benutzen nur 5 und manche 10 Programme. Auf jeden Fall besitzt unser Testsieger genug Trainingsprogramme, um jeden Trainingsplan zu erfüllen. Es bietet die 5 Pulsfrequenzprogramme, die bei jedem Heimtrainer dabei sein sollten. Aber auch 4 individuelle, damit man das Training auf sich anpassen kann. Das ET6 bietet mit seinen vielseitigen Programmen auch die Möglichkeit einen Ergometer Test zu absolvieren.

Ergometer Testsieger

Sonstiges

Unser Ergometer Test umfasst noch viel mehr Punkte. Wichtig ist noch die Verstellbarkeit oder die Kompatibilität mit einer App. Für das ET6 gibt es keine passende App, aber sowohl Lenker, wie auch Sattel sind verstellbar. Damit kann man die Körperhaltung viel besser anpassen und verhindert ungewollte Belastung der Gelenke. Der Punkt „Sonstiges“ ist wichtig für unseren Ergometer Test, denn dieser bestimmt maßgeblich den Spaß des Trainings.

Was ist ein Ergometer?

Ergometer Test

Ergometer oder auch Heimtrainer sind Trainingsgeräte, mit denen Du Dich auch bei schlechtem Wetter fit halten kannst. Ein großer Unterschied zu normalen Trainingsgeräten ist, dass sie Deine Leistung und Puls messen. Mit diesen Werten kann man dann das Training wesentlich intensiver gestalten. Deswegen gibt es auch den Ergometer Test, dazu unten aber mehr. Heimtrainer sind also im Grunde genommen erst mal nur Geräte zum Abnehmen. Der Unterschied ist, dass sie Deinen Puls und Leistung messen. Außerdem zeichnen sie Deine Verbesserungen über einen längere Zeit auf. Zudem muss man, wenn ein Ergometer bei sich zu Hause stehen hat, nicht zwei Stunden im Wartezimmer seines Arztes sitzen, um ein Ergometer Test zu machen. Vielleicht haben Sie schon mal von einem Ergometer Test gehört. Im Grunde genommen misst so ein Test Ihre Sportlichkeit. Weiter unten wird es aber nochmal genauer im Absatz „Was ist ein Ergometer Test?“ erklärt. Oft werden Ergometer aber auch einfach, als Heimtrainer bezeichnet, da man einfach nur über die Funktion spricht, dass man zu Hause Sport machen kann.

Bei dem Training mit einem Fahrradergometer werden Ausdauer, Herz, Kreislauf und die Muskulatur im Rücken und in den Beinen trainiert. Man kann während des Training auch noch andere Sachen machen und trotzdem hält man sich fit.

Was gibt es noch für Heimtrainer?

Neben dem herkömmlichen Ergometer gibt es noch andere Formen, die ein solches Cardio Training ermöglichen und dabei den Puls messen. Das typischen Laufband ist auch ein Ergometer, genau so wie der Crosstrainer oder das Rudergerät. Hier stellen wir Dir die anderen Arten vor. Trotzdem bevorzugen wird das normale Ergometer, da es als einziges die Möglichkeit bietet, während dem Training noch andere Arbeit zu verrichten. Damit Du fit bleibst und Du dabei keine Zeit verlierst. Doch letztendlich sollte entscheiden, wie angenehm Du die jeweilige Bewegung findest.

Das Rudergerät ist ebenfalls ein sehr effektives Ergometer. Es trainiert aber eher den Oberkörper, als die Beine. Bei ihm ist vor allem der Vorteil, dass es den ganzen Körper trainiert. Doch bei der Bewegung bewegt sich der ganze Körper. Deswegen ist arbeiten währenddessen unmöglich. Aus diesem Grund scheidet es für uns als Alternative aus.

Der Crosstrainer kommt dem normalen Fahrradergometer wahrscheinlich am nähsten. Auch mit ihm bewegt der Körper sehr intensiv. Dennoch scheidet es für uns aus, da man das Training auf dem Ergometer wesentlich individueller einstellen kann.

Jeder kennt wohl das Laufband. Es ermöglicht ein sehr gutes Konditionstraining, doch es ist nicht besonders Gelenk schonend. Das kann auf Dauer Deinen Gelenken schaden. Und das könnte Dir vor allem im Alter ziemlich schaden.

Wie sieht ein Ergometer Test beim Arzt aus:

Heimtrainer Test

Der Ergometer Test misst und analysiert die Körperleistung eines Menschen. Also im Grunde genommen die Sportlichkeit. Dabei werden Blutdruck und Herzfrequenz sowie Leistung(in Watt = Arbeit/Zeit) gemessen.

Er wird oft zu ärztlichen Zwecken ausgeführt, damit eine Diagnose auf Erkrankungen aller Arten gegeben werden kann. Ein Ergometer Test wird auch oft genutzt, um für Personen ein geeignetes Trainingsprogramm zu erstellen, um eben diesen Krankheiten entgegen zu wirken. Deswegen sind Heimtrainer und der Ergometer Test sehr wichtig für die Effektivität des Trainings.

Zuerst hatte ich Zweifel, ob es wirklich funktioniert. Aber ich war einfach zu dick. Ich wollte nicht mehr in meinem Körper leben. Das war nicht ich. Dann habe ich den Schritt gewagt und mit ein Heimtrainer gekauft. Nach 6 Wochen habe ich mit eurem Trainingsplan 5 Kilogramm abgenommen. Ich habe noch einen langen Weg vor mir, aber ich weiß, dank euch, dass ich es schaffen kann. Deswegen wollte ich Danke sagen. Euer Ergometer Test hat mir geholfen.
– Jana

Alles wichtigen Teile beim Heimtrainer erläutert

Was bedeutet drehzahlunabhängig:

Drehzahlunabhängig ist eine Funktion beim Ergometer. Bei dieser Funktion verändert sich der Widerstand, je nach dem, wie schnell man tritt. Um diese Funktion zu benutzen, braucht der Heimtrainer eine Leistung, die gerade erbracht werden soll. Die Leistung ergibt sich aus der Tretgeschindigkeit und dem Widerstand. Diese Funktion lässt sich die Belastungsstufe selbst einstellen. Wenn Du schneller trittst, verringert sich der Widerstand und bei langsamen treten, erhöht er sich. Und genau das ist der große Vorteil, man bringt immer die selbe Leistung, egal wie schnell man tritt. Diese Funktion bekämpft sehr gut den inneren „Schweinehund“. Diese Methode wird bei  einem Ergometer Test beim Arzt verwendet, wobei die Leistung, die erbracht werden muss, immer weiter steigt.

Was bedeutet drehzahlabhängig:

Wenn ein Fahrradergometer auf drehzahlabhängig eingestellt ist, reguliert sich der Widerstand nicht und ist fest. Man selbst entscheidet nun, wie viel Leistung man erbringt, denn sobald man weniger tritt, bringt man automatsich weniger Leistung. Hier ist der Vorteil, dass man immer wieder intensive Spurts in das Training einbauen kann und das ganz nach eigenem Belieben. Womit man bei einem solchen Training sehr viel spontaner ist.

Fazit:

Beide Seiten haben ihre Vor- und Nachteile. Denn wenn das Gerät drehzahlabhängig läuft, kann man eher kontrollieren, wie viel Energie man aufbringen will. Aber das ist auch gleichzeitig das Problem. Man muss permanent die gleiche Geschwindigkeit halten, um die gewünschte Leistung zu erbringen. Mit der drehzahlunabhängigen Funktion muss man sich nicht so sehr darauf konzentrieren die Geschwindigkeit zu halten. Doch man kann mit beiden Arten ein Ergometer Test durchführen, wobei es mit der drehzahlabhängigen Variante sehr viel leichter ist.

3 Beispiele für Trainingsprogramme:

Wattgesteuertes Trainingsprogramm:

Dieses Programm wird beim Ergometer Test verwendet. Bei einem Wattgesteuerten Trainingsprogramm stellst Du auf dem Ergometercomputer eine feste Wattzahl (z.B. 100Watt) ein, die Du, während dem Training halten willst. Dann wird, anhand Deiner Tretgeschwindigkeit, der Widerstand eingestellt. Wenn Du also langsam trittst wird ein hoher Widerstand und wenn Du Vollgas gibst ein niedriger eingestellt. Der Vorteil ist hierbei, man kann sich beliebig viel bewegen. Man kann also selber bestimmen, ob man sehr schnell oder langsam tritt, aber ist trotzdem gezwungen immer die vorgegebene Kraft auf zu wenden. Deswegen ist dieses Programm so wichtig für den Ergometer Test

Pulsgesteuertes Trainingsprogramm:

Bei einem Pulsgesteuertem Trainingsprogramm wird Dein Puls mit entweder Handpulssensoren, Brustgurt, Ohrclip oder Armband gemessen. Der Widerstand wird dann passend zu Deinem Puls eingestellt. Wenn Deine Pulsfrequenz die eingegebenen Werte überschreitet wird der Widerstand geringer. Dieses Trainingsprogramm brauchst Du vor allem bei unsere Trainingsplan. Das Pulsgesteuerte Trainingsprogramm kann man auch für einen ärztlichen Ergometer Test verwenden.

Intervall:

Ergometer TestsDas Intervalltraining unterscheidet sich sehr stark vom Berg- und Treppentraining, die sich sehr ähnlich sind. Bei diesem Training fährt man eine gewisse Zeit mit sehr geringer Leistung. Und muss dann sofort einen Sprint hinlegen. Das ähnelt ein wenig dem Krafttraining, wo man immer wieder Sätze macht- Das System eine kurze Zeit auf niedrigster Anstrengung zu fahren und dann für einen Augenblick richtig in die Pedale zu treten, wiederholt sich. Dieses Training fördert mehr den Muskelaufbau, als dass es die Ausdauer trainiert. 

Wie misst das Ergometer den Puls?

PulsmessungEs gibt 4 verschiedene Möglichkeiten, wie der Puls vom Benutzer gemessen werden kann. Jede einzelne hat ihre Vor- und Nachteile. Dennoch ist es für ein Heimtrainer und den Ergometer Test ausschlaggebend, dass es den Puls messen kann, denn nur dann kann man seinen optimalen Trainingsbereich finden.

PulsmesserarmbandBrustgurtOhrclipHandpulssensoren

  • misst genau
  • kann nicht nur Puls anzeigen
  • extrem bequem zu tragen
  • meist mit Handy kompatibel
  • kann auch für andere Sportarten verwendet werde
  • eignet sich gut für ein Ergometer Test

  • hoher Preis
  • muss extra gekauft werden

  • hält sehr gut
  • misst extrem genau
  • ist miest mit Smartphone kompartibel
  • muss nicht für Pausen ausgezogen werden
  • kann auch für andere Sportarten verwendet werden
  • eignet sich gut für einen Ergometer Test

  • liegt sehr eng an
  • fühlt sich zum Teil unbequem an
  • umständliches anziehen
  • hoher Preis
  • Schweiß unter dem Gurt

  • kaum merkbar
  • billigste externe Variante
  • einfaches anwenden

  • ungenau
  • hält nicht gut
  • das Kabel kann beim Training stören

  • müssen nicht extra gekauft werden
  • müssen nicht getragen werden
  • merkt man nicht unangenehm

  • ungenau
  • sind nur für eine Griffposition
  • müssen fest gegriffen werden

Fazit zu den Arten der Pulsmessung:

Die Handpulssensoren müssen dauerhaft mit den Händen berührt werden. Der Ohrclip muss fest anliegen, um zu funktionieren. Der Brustgurt ist, weil man ihn auch außerhalb des Hauses benutzen kann sehr praktisch. Der Brustgurt wird auch für den ärztlichen Ergometer Test benutzt, denn das ist die genauste Variante. Aber die meisten professionellen Sportler befürworten das Armband. Man kann ihn für mehr einsetzen, als nur zum Puls messen und es stört nicht beim trainieren. Doch für Leute, die vom Gurt möglicherweise auf lange Sicht gestört werden und sich eher nur am Puls orientieren wollen und außerdem kein Geld für das Armband ausgeben wollen, reichen Ohrclip und Handpulssensoren vollkommen aus. Nicht jeder Heimtrainer ist kompatibel mit einem Brustgurt, darauf haben wir aber bei unserem Ergometer Test geachtet. Hier erfährst Du noch mehr zum Thema Zubehör beim Ergometer.

Tipp: Falls Du das Bedürfnis haben zu wissen willst, ob Dein Gerät, egal ob Handpulssensor oder Ohrclip von Deinem wahren Herzschlagfrequenzwert abweicht, hol Dir einen Brustgurt und vergleiche dann die Ergebnisse. 

Kommentare

Unsere Seite ist noch nicht sehr alt. Deswegen würdest Du uns ungemein helfen, wenn Du uns ein Feedback in Form von einem Kommentar oder einer E-Mail geben könntest, damit wir unsere Seite verbessern können. Und Dir und anderen Nutzern besseren Inhalt und mehr Tipps bieten können.

Wir von „Ergometer Test“ sagen schon mal im voraus Danke.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Ergometer Test
Author Rating
51star1star1star1star1star

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *